MdB Eva Bulling-Schröter kommt

16. September 2014  Allgemein

Frieden, Wohnen und Umwelt – Drei Kernpunkte linker Politik
Die bayerische Landessprecherin der LINKEN, Eva Bulling-Schröter, kommt am Dienstag, den 16.09. um 19 Uhr nach Würzburg und diskutiert die wichtigen Leitthemen der bayerischen LINKEN – Frieden, Wohnen und Umwelt – im Musikkeller des „Standard“, Oberthürstr. 11a.
Nach den Sommerferien und kurz vor dem Würzburger Stadtfest kommt die Ingolstädterin, die sich seit über 20 Jahren für Umweltschutz und soziale Gerechtigkeit einsetzt, um sich mit den Würzburger Bürgern über regionale und globale Brennpunkte auszutauschen. Als Sprecherin für Energie- und Klimapolitik setzt sich Bulling-Schröter entschieden für die Energiewende mit sozialem Siegel ein. Doch auch in Bezug auf die Konflikte in der Ukraine und im Irak wird der klare Standpunkt der LINKEN zur Friedenssicherung und -wiederherstellung an diesem Abend seinen Platz finden. Das aktuelle Alleinstellungsmerkmal der LINKEN – „Frieden um jeden Preis“ – bietet Grund sich mit der Thematik intensiv auseinanderzusetzen und diese Notwendigkeit des Gewaltverzichts in die Bevölkerung zu tragen. Friedensfragen stellen sich nicht nur außenpolitisch, sondern der Soziale Frieden eines Landes hängt auch von der Lebens- und Wohnsituation seiner Bürger ab. Gerade in Würzburg ist die Verschärfung der Wohnsituation gerade zum Beginn des Wintersemesters bitterlich spürbar. Nicht zuletzt ist der Umweltschutz ein Konzept des Friedens. Über all diese Fragen soll an diesem Abend diskutiert werden.
Gerne sind Interessierte und Sympathisanten zur Veranstaltung eingeladen. Ab 19 Uhr steht hierfür der Musikkeller der Szenekneipe Standard zur Verfügung.


Ein Kommentar zu „MdB Eva Bulling-Schröter kommt”

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *